Home / Nutzen Sie unser Wissen / Holen Sie mit einem Servicevertrag mehr aus Ihrem Reinigungssystem heraus

Holen Sie mit einem Servicevertrag mehr aus Ihrem Reinigungssystem heraus

13.03.2020 11:05:58 Maarten de Geus
Holen Sie mit einem Servicevertrag mehr aus Ihrem Reinigungssystem heraus

Der Kauf eines industriellen Reinigungssystems ist eine Anschaffung, von der Sie natürlich eine maximale Rendite erwarten. Und wenn Sie die Rendite maximieren möchten, ist gute Wartung unabdingbar.

Für Unternehmen in der Lebensmittelbranche ist gute Hygiene sehr wichtig. Sie werden Ihr industrielles Reinigungssystem also häufig - täglich oder sogar mehrmals am Tag - nutzen. Dabei ist es natürlich wichtig, dass Sie sich auf Ihr System verlassen können. Denn wenn es den Dienst versagt, haben Sie ein Problem. Es kann dann nämlich nicht (richtig) gereinigt werden und Ihr Produktionsprozess wird gefährdet. Im schlimmsten Fall kommt die Produktion zum Stillstand und das bedeutet wiederum Einnahmeverluste.

Sicherheit mit einem Servicevertrag

Um zu gewährleisten, dass ein industrielles Reinigungssystem immer einwandfrei funktioniert, ist eine gründliche Wartung unerlässlich. Das können Sie selber machen oder von Ihren Mitarbeitern ausführen lassen, aber möglicherweise haben Sie dafür nicht genug Zeit. Außerdem wissen Sie und die Mitarbeiter vielleicht nicht, wie ein solches System effektiv gewartet werden kann. Daher bietet Elpress Serviceverträge an. Sie können sich dann auf eine Routinewartung verlassen, deren Intervalle Sie selbst festlegen. Natürlich können die Spezialisten von Elpress Sie diesbezüglich beraten. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie einen Servicevertrag abgeschlossen haben, bei eventuellen Störungen auf schnelle Hilfe von Elpress zählen, damit die Kontinuität Ihres Produktionsprozesses nicht gefährdet wird.

Optimal funktionierendes Reinigungssystem

Wenn Sie einen Servicevertrag abgeschlossen haben, besucht der Servicemonteur von Elpress Ihr Unternehmen regelmäßig - vielfach einmal jährlich, aber häufiger ist auch möglich -, um Ihre industriellen Reinigungssysteme sorgfältig zu warten. Mit einem Servicevertrag sorgen Sie dafür, dass Ihr System optimal funktioniert und das Störungs- und Defektrisiko gering bleibt. Der Servicemonteur überprüft die Anlage sehr genau. Die verschleißempfindlichen Komponenten des Systems werden kontrolliert und gegebenenfalls ausgewechselt. Ein Kolbenpumpe benötigt in der Regel mehr Wartung als eine Kreiselpumpe. Bei Abnahmestationen werden die Rückschlagventile bei Bedarf ersetzt und die Versorgungsschläuche geprüft und repariert. Auch die Einstellungen der Chemikaliendosierung werden kontrolliert, damit Sie nicht mehr Chemikalien verbrauchen als nötig.

Höherer Wirkungsgrad

Kurz gesagt: Mit einem Servicevertrag vermeiden Sie zusätzlich Kosten aufgrund von unnötigen Ausfällen und Störungen. Stattdessen holen Sie noch mehr aus Ihrer Anlage heraus. Ein Servicevertrag macht sich auf jeden Fall doppelt und dreifach bezahlt.

Kostenloses Angebot

Suchen Sie nach einem industriellen Reinigungssystem, das zu Ihrem Unternehmen passt? Dann fordern Sie ein unverbindliche, persönliche Beratung an.

Persönliche Beratung anfordern