Home / Nutzen Sie unser Wissen / Bei einem wachsenden Unternehmen ändern sich auch die HACCP-Anforderungen

Bei einem wachsenden Unternehmen ändern sich auch die HACCP-Anforderungen

15.08.2019 12:14:22 Maarten de Geus
Bei einem wachsenden Unternehmen ändern sich auch die HACCP-Anforderungen

Wenn ein Unternehmen wächst, werden verschiedene Anpassungen erforderlich sein. Der für die Qualitätssicherung zuständige Mitarbeiter weiß, dass es an der Zeit ist, den Hygieneplan zu überprüfen. Mehr Mitarbeiter, eventuell ein anderes Firmengelände und eine mögliche Ausweitung des operativen Geschäfts erfordern einen kritischen Blick auf bestehende Regeln und Einrichtungen für die (persönliche) Hygiene.

Mit den Grundlagen beginnen

Alles beginnt mit einer Vision. Bei Veränderungen muss zuerst geprüft werden, ob die Vision noch im Einklang mit der sich verändernden Organisation steht. Auch die Vision in Bezug auf HACCP-Themen muss überprüft werden. Ist diese Basis (wieder) in Ordnung, kommt die Politik an die Reihe. Es kann eine Erweiterung oder eine Änderung der Richtlinien erforderlich sein. Wenn die Zahl der Mitarbeiter wächst oder das Unternehmen umzieht, werden sicherlich die Richtlinien für die persönliche Hygiene verschärft.

Laufwege, Schichtwechsel und Zeiten

Richtlinien funktionieren nur, wenn sie der praktischen Situation gerecht werden. Mit einer sich verändernden Situation sollten die Laufwege des Personals, die Pausen, der Schichtwechsel und andere Spitzenzeiten für das Betreten und Verlassen der Betriebsräume genauer unter die Lupe genommen werden.

Persönliche Beratung für Hygienelösungen

Ein Qualitätsmanager weiß, welches Ziel anzustreben ist, und ein Experte für persönliche Hygiene weiß, was zur Erreichung dieses Ziels erforderlich ist. Jedes Unternehmen ist anders und jede Situation erfordert einen individuellen Ansatz. Ein Fachmann, der über entsprechende Erfahrungen aus früheren Projekten verfügt und sowohl auf Effektivität als auch auf Qualität achtet, kann mit einer persönlichen Beratung einen wichtigen Beitrag hierzu leisten.

Schulung auf dem Gebiet der persönlichen Hygiene

Wenn die Anlagen aufgestellt sind und zu der praktischen Situation passen, ist der Grundstein gelegt. Persönliche Hygiene funktioniert jedoch nur, wenn die Mitarbeiter diese Anlagen zu den richtigen Zeitpunkten, auf die richtige Weise und in der richtigen Reihenfolge nutzen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter eingewiesen werden und wissen, für welche Dinge sie verantwortlich sind.

Weitere Informationen über HACCP und persönliche Hygiene?

Persönliche Hygiene in der Lebensmittelindustrie

Möchten Sie weitere Informationen über praktische Hilfsmittel zur Gewährleistung der persönlichen Hygiene, um die HACCP-Anforderungen zu erfüllen? Dann laden Sie unser praktisches Whitepaper herunter: ‚Persönliche Hygiene im Rahmen der HACCP-Richtlinien‘.

Weitere informationen